US-Band Karmic gastiert im Wiener Haus der Musik

Das Elekro-Pop-Duo Karmic tritt am 23. März in Wien auf.
Das Elekro-Pop-Duo Karmic tritt am 23. März in Wien auf. ©Karmic
Die US-Band Karmic spielt am Samstag, den 23. März als Headliner am Sinnesrauschen Festival im Haus der Musik in Wien. Wer sie dort verpasst, kann sie am Donauinselfest 2019 erleben.

KARMIC vermischen mit “WISDOM PIE” mühelos Funk und Pop und aufgrund dieses charmant durchdachten Arrangements ist es nahezu unmöglich bei diesem groovigen Track ruhig sitzen zu bleiben. Es erklingen die sanften Vocals von Kylee Katch, während die Struktur des Songs bis zum ersten Refrain geschmeidig wächst. Die cleveren Lead vocals tanzen dynamisch zwischen Kylee Katch und Laura Baruch hin und her, und ihr Stimmen verschmelzen mit den verspielten Melodien der Synths und funkigen Gitarren zu einem Refrain der Sonderklasse.

Durchbruch mit “High Self”

Das charismatische Duo KARMIC aus Los Angeles strebt gerade ganz nach oben – aktuell ist ihr Song “High Self” in einem SAMSUNG-Werbespot zu hören. Im Februar startete ihre große Live Tour durch Europa, wo sie unter anderem auch die neue Single “WISDOM PIE” aus der kommenden EP vorstellen. Am 23.3. spielen sie im Haus der Musik beim Sinnesrauschen Festival in Wien. Beginn 19.30 Uhr. Die Band spielt auch auf der FM4 Bühne am diesjährigen Donauinselfest.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • US-Band Karmic gastiert im Wiener Haus der Musik
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen