Universität bietet "Lady Gaga" als Studiengang an

Lady Gaga: Mutiger Spaziergang durch New York
Lady Gaga bei den Echo Awards 2010
Die verschiedenen Kostüme
Vogue-Cover: Lady Gaga in Fleisch gehüllt

Die US-Sängerin Lady Gaga wird vom derzeitigen Pop-Phänomen nun zum Studienobjekt. Die University of South Carolina in Columbia bietet zum nächsten Semester erstmals den Studiengang “Lady Gaga und die Soziologie des Ruhms” an. Wie die Universität auf ihrer Webseite mitteilt, sei der Ziel des Kurses, “einige der soziologisch relevanten Dimensionen des Ruhm von Lady Gaga aufzudecken”.

Besonderes Augenmerk werde dabei unter anderem auf Wirtschafts- und Marketingstrategien, die Rolle von alten und neuen Medien aber auch von religiösen und politischen Themen gelegt. Um an dem Studiengang teilzunehmen, müsse man laut dem zuständigen Professor Mathieu Deflem kein Lady Gaga-Experte sein. Wer die Künstlerin gar nicht mag, sollte sich aber besser für einen anderen Kurs einschreiben, so Deflem.

  • VIENNA.AT
  • Promis
  • Universität bietet "Lady Gaga" als Studiengang an
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen