Unfall in NÖ: Kleinwagen blieb nach Kollision auf dem Dach liegen

Die Kollision ereignete sich bei Schneefall.
Die Kollision ereignete sich bei Schneefall. ©APA/BFK BADEN/STEFAN SCHNEIDER
Ein Pkw-Zusammenstoß im Bezirk Baden forderte am Dienstag einen Verletzten. Die Feuerwehr musste den Mann aus dem umgestürzten Fahrzeug befreien.
Bilder des Unfalls

Zu einem Zusammenstoß zweier Pkw ist es am Dienstagnachmittag bei Schneefall in Traiskirchen (Bezirk Baden) gekommen. Im Bereich der Ausfahrt eines Gewerbeparks wurde ein Kleinwagen von einem Auto seitlich erfasst und weggeschleudert, berichtete das Bezirkskommando Baden.

Der Lenker wurde durch Zeugen aus dem umgestürzten Fahrzeug befreit und von der Rettung ins Spital gebracht. Der Fahrer des zweiten beteiligten Autos blieb Feuerwehrangaben zufolge ohne Blessuren. Die Unfallstelle wurde für die Dauer der Bergearbeiten vorübergehend für den Verkehr gesperrt.

(APA/Red)

  • VIENNA.AT
  • Österreich
  • Unfall in NÖ: Kleinwagen blieb nach Kollision auf dem Dach liegen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen