Unfall bei Dreh von Verfolgsjagd für Nicolas-Cage-Film

Beim Dreh einer Verfolgungsjagd in New York für einen Film mit Hollywood-Star Nicolas Cage ist es etwas zu wild zugegangen.

Ein an der Szene beteiligter dunkler Ferrari kam mitten in Manhattan von der Fahrbahn ab und fuhr gegen den Eingang eines Restaurants am Times Square, wie die örtliche Presse am Dienstag berichtete. Bei dem Unfall seien zwei Menschen leicht verletzt worden, sie wurden ins Krankenhaus gebracht.

Am Steuer des Unfallwagens habe ein Stuntman gesessen, berichtete die “New York Post”. Auf ihrer Website veröffentlichte die Zeitung ein Video der spektakulären Verfolgungsjagd. Die Dreharbeiten für Cages neuen Film “The Sorcerer’s Apprentice” (“Der Zauberlehrling”), eine Adaption eines Disney-Zeichentrickfilms, wurden erst einmal unterbrochen.

Sehen Sie hier den Crash:

  • VIENNA.AT
  • Promis
  • Unfall bei Dreh von Verfolgsjagd für Nicolas-Cage-Film
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen