Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Unfall auf der B 17

&copy Bilderbox
&copy Bilderbox
Schwerer Unfall auf der B 17 bei Mödling: ein Autolenker rammte den Steher eines Überkopfwegweisers. Er musste vom Notarzthubschrauber geborgen werden. Straße musste gesperrt werden.

Ein Pkw – Lenker rammte Freitag früh auf der Wiener Neustädter Straße (B 17) bei Mödling den Steher eines Überkopfwegweisers und wurde dabei schwer verletzt, meldete die
Informationszentrale des ÖAMTC. Vom Roten Kreuz wurde der ÖAMTC-
Notarzthubschrauber Christophorus 9 zur Bergung angefordert. Nach
erster Versorgung wurde der Verunglückte in das AKH nach Wien
geflogen.

Während der Bergungsarbeiten wurde die B 17 vorübergehend
gesperrt.Die ÖAMTC-Informationszentrale meldete umfangreiche
Stauungen im Frühverkehr. Die Unfallursache war zunächst nicht
bekannt.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Unfall auf der B 17
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen