Unfälle: Verletzungen in Josefstadt und Simmering

Die Polizei berichtete von zwei Unfällen.
Die Polizei berichtete von zwei Unfällen. ©APA/LUKAS HUTER (Symbolbild)
Eine Fußgängerin in Wien-Josefstadt und eine E-Scooter-Lenkerin in Wien-Simmering haben sich im Zuge von Verkehrsunfällen am Freitag verletzt.

Am Freitag ereigneten sich zwei Verkehrsunfälle. Bei der Laudongasse in Wien-Josefstadt ist ein Taxifahrer mit einer über die Straße rennenden Frau kollidiert. Und in Wien-Simmering soll keine Fußgängerin, sondern eine E-Scooter-Lenkerin in einen Unfall verwickelt gewesen sein. Ein Autofahrer soll sie nicht bemerkt haben und krachte mit ihr zusammen. Das geht aus einer Presseaussendung der Landespolizeidirektion Wien hervor. Die Fußgängerin in Wien-Josefstadt und die E-Scooter-Lenkerin in Wien-Simmering kamen beide mit leichten Verletzungen davon.

(Red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Unfälle: Verletzungen in Josefstadt und Simmering
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen