Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Unbeständiges Wetter in der kommenden Woche in Wien

Wetter in der kommenden Woche: Wolken, Wind und Niederschlag
Wetter in der kommenden Woche: Wolken, Wind und Niederschlag ©DPA
Mit unbeständig hat die Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG) am Sonntag das in den nächsten Tagen zu erwartende Wetter in Wien umschrieben.

Die Wolken sind demnach meist sehr dicht, der Wind weht oft lebhaft und immer wieder muss mit Niederschlag gerechnet werden. Die Temperaturen erreichen maximal zehn Grad.

Das Wetter in der kommenden Woche in Wien

Den ganzen Montag bedecken dichte Wolken den Himmel und vor allem in der Früh und am Vormittag regnet es. Der Wind weht lebhaft bis stark aus Nordwest bei  Tageshöchsttemperaturen um die 8 Grad. Hochnebelartige Bewölkung löst sich im Laufe des Vormittages am Dienstag auf und später ist es sehr sonnig bei rund 8. Grad.

Am Mittwoch bedecken dichte Wolken den Himmel und zeitweise regnet es auch leicht. Erst am Abend lockern die Wolken wieder auf. Der Wind weht mäßig aus Nordwest bei Tageshöchsttemperaturen bis zu 8 Grad. Am Donnerstag lösen sich Restwolken meist rasch auf, dann überwiegt der Sonnenschein. Der mäßige Westwind lässt nach. Die Tageshöchsttemperaturen liegen bei 7 Grad.

Das Wetter in Wien in der kommenden Woche im Detail.

(APA/red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Unbeständiges Wetter in der kommenden Woche in Wien
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen