AA

Unbekannter männlicher Toter

Mysteriöser Todesfall: Ein bislang unbekannter Mann wurde in einem Teich in der Lobau gefunden. Um Hinweise wird erbeten.

Am 28. April 2008 wurde gegen 08.00 Uhr in einem Teich in der Lobau in Wien Donaustadt eine leblose Gestalt wahrgenommen. Feuerwehrtaucher bargen schließlich die Leiche eines bislang unbekannten Mannes aus dem Wasser.

Der Tote ist ca. 30-45 Jahre alt, ca. 170 cm groß, schwarze Haare, war bekleidet mit einer bräunlichen Hose, einem schwarzen Pullover mit Zipp im Halsbereich und einem schwarzen T-Shirt mit dem Aufdruck „Sound of Hell“. Klarheit über den Zeitpunkt des Todes des Mannes und die Todesursache soll eine gerichtliche Obduktion bringen. Die Amtshandlung führt das Kriminalkommissariat Nord. Hinweise werden erbeten an den Journaldienst unter der Telefonnummer (01) 31310-67800.

  • VIENNA.AT
  • Polizei News
  • Unbekannter männlicher Toter
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen