Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Unbekannter beschädigte 14 Pkw in Wien: Fahndung

Wer kennt diesen Mann?
Wer kennt diesen Mann? ©APA/LPD Wien
Bereits im Oktober 2018 soll ein bislang Unbekannter zahlreiche Fahrzeuge in zwei Wiener Bezirken beschädigt und dabei einen Schaden von rund 18.000 Euro verursacht haben. Die Polizei fahndet nach dem Täter.
Wer kennt diesen Mann?

Ein bislang unbekannter Täter steht im Verdacht, am 13. Oktober 2018 im Zeitraum zwischen 01.30 und 01.55 Uhr innerhalb einer knappen halben Stunde insgesamt 14 parkende Fahrzeuge im Bereich der Weißgerberlände (1030 Wien), der Schüttelstraße (1020 Wien) und der Kurzbauergasse (1020 Wien) beschädigt zu haben. Der dadurch verursachte Gesamtschaden beläuft sich auf rund 17.900 Euro.

Bei einer der Taten konnte der mutmaßliche Täter gefilmt werden. Die Polizei ersucht um Fahndungsunterstützung aus der Bevölkerung. Sachdienliche Hinweise –auch anonym –werden unter der Telefonnummer 01/31310/58327 an die Polizeiinspektion Wien Mitte erbeten.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Unbekannter beschädigte 14 Pkw in Wien: Fahndung
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen