Unbekannte treten 21-Jährigen nieder

Symbolbild
Symbolbild ©Bilderbox
Der junge Mann wehrte sich gegen einen Räuber. Dabei wurde er von einem weiteren Angreifer mit Tritten attackiert.
Jetzt Facebook-Fan von 1080.vienna.at werden!

Am Montag um 3.50 Uhr ging ein 21-Jähriger auf der Josefstädter Straße, als ihm plötzlich ein bislang unbekannter Mann seinen Rucksack entreißen wollte. Als sich das Opfer wehrte und seine Tasche festhielt, wurde er unerwartet von einem weiteren Unbekannten mit Tritten attackiert.

Die Täter flüchteten mit dem Mobiltelefon des 21-Jährigen in unbekannte Richtung. Der 21-Jährige erlitt eine Unterschenkelfraktur und wurde in ein Krankenhaus gebracht.

Werde Facebook-Fan von 1080.vienna.at – so verpasst Du keine Nachricht aus Deinem Bezirk und bist immer top-informiert!

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 8. Bezirk
  • Unbekannte treten 21-Jährigen nieder
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen