Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Umzug brasilianischer Musikband: Stau in Wien-Landstraße

In Wien-Landstraße findet am Donnerstag ein Umzug einer brasilianischen Musikband statt. Es kommt zu Stau.
In Wien-Landstraße findet am Donnerstag ein Umzug einer brasilianischen Musikband statt. Es kommt zu Stau. ©Pixabay.com (Sujet)
In Wien-Landstraße versammeln sich am Donnerstag zahlreiche Menschen, um mit einer brasilianischen Musikband um die Häuser zu ziehen. Der ARBÖ warnt vor Stau.

Rund 150 Menschen versammeln sich gegen 10 Uhr am Wiener Schwarzenbergplatz im Bereich des Hochstrahlbrunnens, um anschließend über die Schwarzenbergstraße, die Mahlerstraße und den Herbert von Karajan Platz zum Opernring zu marschieren. Danach geht es über die Operngasse, den Albertinaplatz, die Spiegelgasse, die Plankengasse und die Seilergasse hin zum Graben und dem Stephansplatz. Dabei kommt es zu temporären Verkehrssperren. Ab 13 Uhr ist dann laut ARBO mit keinen Behinderungen mehr zu rechnen.

(Red.)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Umzug brasilianischer Musikband: Stau in Wien-Landstraße
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen