Umweltfreundliche Verpackung für Geschenke: Der Wiener Weihnachtssack

Der Wiener Weihnachtssack ist eine umweltfreundliche Alternative zum Geschenkpapier.
Der Wiener Weihnachtssack ist eine umweltfreundliche Alternative zum Geschenkpapier. ©PID / Jobst
Bereits zum siebten Mal bietet die MA48 heuer mit dem Wiener Weihnachtssack eine umweltfreundliche Alternative zum Geschenkpapier.
Weihnachtsmärkte in Wien
Weihnachtsmänner aus Wien

“Wir wollen die Wienerinnen und Wiener wieder daran erinnern, dass Abfallvermeidung ganz einfach ist und der hübsche Wiener Weihnachtssack zudem einen karitativen Zweck erfüllt”, so Umweltstadträtin Ulli Sima bei der Präsentation am Mittwoch.

Hier gibt es den Wiener Weihnachtssack

Die Säcke erstrahlen heuer in einem weihnachtlichen Rot-Ton und sind mit Christbaumkugeln dekoriert. Der kleinere rote Weihnachtssack kostet bei BILLA 2,99 Euro, der größere 3,99 Euro. Bei den Wiener Mistplätzen, dem 48er Basar und den Blumengärten Hirschstetten gibt es zusätzlich auch noch eine XL-Version des diesjährigen Weihnachtssackes zum Preis von 6 Euro. Im Set kosten hier alle drei verschiedenen Größen nur 11 Euro.

Die Öko-Verpackung für Weihnachten hat einen dreifachen Nutzen: Neben der Abfallvermeidung kommt der Erlös dem Wiener Integrationshaus zu Gute. Darüber hinaus wurden die Säcke mit Unterstützung von Menschen mit Behinderungen genäht.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Umweltfreundliche Verpackung für Geschenke: Der Wiener Weihnachtssack
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen