Umleitungen wegen Marathon

Läufer beim Vienna City Marathon &copy APA
Läufer beim Vienna City Marathon &copy APA
Am Sonntag gehört die Stadt den Läufern! Aufgrund des 22. Wiener City Marathons wird es auf Wiens Straßen zahlreiche Umleitungen geben. Autofahrer sollten vor allem die Innenstadt meiden. LINK: Aktuelle Verkehrsnews

Bereits ab 7.00 Uhr wird die Wagramer Straße vor der UNO-City gesperrt, das Auffahren von der Donauuferautobahn auf die Reichsbrücke ist nicht mehr möglich.

Auch Öffis betroffen

Auch auf die Wiener Linien wirkt sich der Marathon aus. Es gibt Kurzführungen und Umleitungen bei zahlreichen Bus- und Straßenbahnlinien.

Innenstadt meiden!

Polizei-Einsatzleiter Josef Binder empfiehlt, die Innenstadt am Sonntag zu meiden. Die Läufer hätten an diesem Tag auf allen Hauptverkehrsrouten absoluten Vorrang.
Rund 300 Polizeibeamte sind heuer im Einsatz, um für einen reibungslosen Marathon zu sorgen. Sie organisieren gemeinsam mit 200 Ordnern die Streckensicherung.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Umleitungen wegen Marathon
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen