Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Umfrage zum Essverbot in den Wiener Linien

In der U6 soll das Essverbot der Wiener Linien getestet werden.
In der U6 soll das Essverbot der Wiener Linien getestet werden. ©APA
Nach jahrelanger Diskussion wird in den Wiener Linien ab September ein Essverbot im Rahmen eines Pilotprojekts auf der Linie U6 umgesetzt. Eine Umfrage soll die Öffi-Fahrgäste nun mitbestimmen lassen, wie das Essverbot genau aussehen soll.

Angeben kann man bei der Umfrage, welche Speisen man in den Öffis als besonders störend empfindet, ob man für ein generelles Essverbot auf der Linie U6 ist und ob das Essverbot auf andere U-Bahn-Linien ausgeweitet werden soll. „Mir ist es wichtig, die Fahrgäste miteinzubeziehen und ihre Meinung zu unserem Pilotprojekt zu hören.

Wir werden uns die Ergebnisse ganz genau anschauen und in unsere weiteren Überlegungen einbeziehen”, so Öffi-Stadträtin Ulli Sima. Die Befragung der Wiener Linien läuft bis Sonntag, 12. August 2018. Auch wir wollen Ihre Meinung zu dem Thema erfahren:

(Red.)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Umfrage zum Essverbot in den Wiener Linien
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen