Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Umfrage zeigt: Wiener lassen sich heuer beim Geschenke-Kauf Zeit

Wiener kaufen Weihnachtsgeschenke immer später.
Wiener kaufen Weihnachtsgeschenke immer später. ©pixabay.com (Sujet)
Laut einer Umfrage der Wiener Wirtschaftskammer besorgen die Wiener ihre Geschenke heuer später als in den Vorjahren. Vor allem jüngere Menschen zählen zu den "Late-Shoppern".
Deadlines der Online-Shops
Last-Minute-Einkäufe: Öffnungszeiten
Deadlines für den Postversand

In Wien lässt sich das Christkind Zeit: Die Bewohner der Bundeshauptstadt werden ihre Geschenkseinkäufe für Weihnachten heuer später als in den Vorjahren erledigen. 41 Prozent und damit deutlich mehr als 2016 – als dieser Anteil nur 29 Prozent betrug – werden den Großteil der Präsente laut einer Umfrage der Wiener Wirtschaftskammer erst in der zweiten Dezember-Hälfte erstehen.

Weihnachtsgeschäft: Wiener kaufen Geschenke immer später

Zu den “Late-Shoppern” zählen vor allem die 15- bis 39-jährigen Wiener. Nur 12 Prozent von ihnen haben bereits vor bzw. im November mit dem Einkauf von Weihnachtspräsenten begonnen, hieß es in einer Aussendung.

“Unsere Prognosen werden bestätigt: Die Wiener kaufen heuer wesentlich später Weihnachtsgeschenke. Deshalb kann sich der Handel jetzt auf ein frequenz- und umsatzstarkes Adventwochenende einstellen. Vor allem der Elektro- und Fotohandel sowie der Uhren-und Juwelenhandel rechnen mit einem Ansturm auf die Geschäfte”, sagt Rainer Trefelik, Obmann der Sparte Handel in der Wirtschaftskammer Wien.

Run auf Technik und Haushalt am 3. Einkaufssamstag

Die Hits am dritten Weihnachtseinkaufswochenende werden etwa Sofortbildkameras oder hochwertige Fernsehgeräte sein. Doch auch auf den Haushalt wird nicht vergessen. Klassische Elektro-Kleingeräte wie Mixer, Wasserkocher, Toaster oder Staubsauger erfreuen sich heuer laut Wirtschaftskammer ebenfalls großer Nachfrage.

(APA/Red)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Umfrage zeigt: Wiener lassen sich heuer beim Geschenke-Kauf Zeit
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen