Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Umfrage: Integration von Flüchtlingen fehlgeschlagen

Die Mehrheit der Österreicher meint, Flüchtlinge wurden schlecht integriert.
Die Mehrheit der Österreicher meint, Flüchtlinge wurden schlecht integriert. ©APA/ROBERT JAEGER
Für die Mehrheit der Österreicher sind jene Flüchtlinge, die im Jahr 2015 ins Land kamen, nicht ausreichend integriert.

54 Prozent der Österreicher vertreten die Meinung, dass die Flüchtlinge, die im Jahr 2015 nach Österreich kamen, nicht ausreichend integriert sind.

Für schlecht halten die Integration in einer Unique research-Umfrage für das "profil" 33 Prozent, für "sehr schlecht" sogar 21 Prozent. Lediglich drei Prozent sehen die Flüchtlinge nach fünf Jahren als "sehr gut" integriert.

(APA/Red)

  • VIENNA.AT
  • Österreich
  • Umfrage: Integration von Flüchtlingen fehlgeschlagen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen