Uma Thurman hat 'nen Riesen-Brocken zwischen den Zähnen: Na, gab's Mohnbrötchen?

Liebe Uma Thurman: Bevor man auf ein Event geht, sollte man am besten noch mal das Zähne putzen! Jaja, der Hollywood-Star kam doch tatsächlich mit schmutzigem Esszimmer zu ihrer „Motherhood”-Premiere nach New York…

Mohnbrötchen, Schwarzbrot, Nüsse?

Irgendetwas hat sich Uma noch zwischen die Kauleiste gestopft, bevor sie mit der Limousine ins Visual Arts-Kino kutschiert wurde.

Vielleicht sollte sie beim nächsten Treffen mit Kult-Regisseur Quentin Tarantino vorher noch mal in den Spiegel gucken – schließlich könnte es sein, dass er sie für den dritten „Kill Bill”-Teil anheuern will. „Die Frau muss wieder kämpfen”, sagte Tarantino gerade im italienischen TV.

Aber wer will Uma dann mit ‘nem Riesen-Brotbrocken zwischen den Zähnen sehen?

  • VIENNA.AT
  • austria.com Coops Society
  • Uma Thurman hat 'nen Riesen-Brocken zwischen den Zähnen: Na, gab's Mohnbrötchen?
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen