AA

Twin City Liner, der Zweite

Twin City Liner
Twin City Liner
Der Twin City Liner zwischen Wien und Bratislava bleibt nicht allein: In einer Werft in Norwegen entsteht ein Schwesterschiff für den Katamaran.

Im Juni soll das gute Stück, das um drei Millionen Euro aus 29 Tonnen Aluminium zusammengeschweißt wird, in Betrieb gehen.

15.000 Arbeitsstunden sind nötig, um einen Twin City Liner zu fertigen. Die beiden 1.00-PS-Motoren sind schon fertig und warten auf ihren Einbau.

Mit dem Start im Juni ist der neue, schnittige Donauflitzer rechtzeitig zur EM auf dem Wasser. Mit dem ersten Schiff wurden alle Erwartungen übertroffen: Mit mehr als 190.000 Passagieren fährt der Katamaran mit einer Auslastung von über 75 Prozent.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 1. Bezirk
  • Twin City Liner, der Zweite
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen