Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Tuning-Pannen: Die verrücktesten Umbauten

20.000 Euro und mehr lassen sich die meist jungen Autonarren das Aufmotzen ihres Autos kosten. Dass man es aber auch übertreiben kann, zeigt die Bildergalerie. Schrille und unförmige Anbauteile sowie Verkleidungen und Spoiler aus Holz: So mancher Tuning-Eigenbau ist einfach nur komisch.
Tuning-Pannen: Die verrücktesten Umbauten

Was einst mit Manta-Filmen begann, boomt heute noch. Viele Autonarren scheinen allerdings zu vergessen: Für alles, was man am Auto in diesem Bereich verändert will, braucht man eine Bewilligung. Wird man ohne diese auf der Straße erwischt, kann das teuer werden.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Promis
  • Tuning-Pannen: Die verrücktesten Umbauten
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen