Tschechien und Jordanien kooperieren bei Atomenergie

König Abdullah begrüßt Präsident Zeman (r.)
König Abdullah begrüßt Präsident Zeman (r.)
Tschechien soll Jordanien bei der Planung eines ersten Atomkraftwerks helfen. Dazu sei am Mittwoch am Rande eines Besuchs des tschechischen Präsidenten Milos Zeman in Amman ein Memorandum unterzeichnet worden, teilte das tschechische Nuklearforschungsinstitut mit.


Dabei gehe es um die Ausbildung von Fachleuten und den Wissenstransfer. Eine stärkere Zusammenarbeit kündigte Zeman nach Angaben seines Sprechers auch beim Austausch von Geheimdienstinformationen an.

Er habe dem jordanischen König Abdullah II. für dessen “Mut im Kampf gegen den Terrorismus” den Orden des Weißen Löwen überreicht. Es ist die höchste Auszeichnung Tschechiens.

  • VIENNA.AT
  • Politik
  • Tschechien und Jordanien kooperieren bei Atomenergie
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen