Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Trio beging bewaffneten Raubüberfall auf Lokal in Deutsch-Wagram

Einer der Täter beim Überfall in Deutsch Wagram
Einer der Täter beim Überfall in Deutsch Wagram ©LKA NÖ
In der Nacht auf Montag kam es in einem Lokal in Deutsch-Wagram zu einem brutalen Überfall. Drei unbekannte, maskierte und bewaffnete Täter, wovon einer nur Schmiere stand, bedrohten vier Angestellte. Einer der Täter ging mit einem Baseballschläger auf einen Angestellten los.

Der Überfall auf das Lokal in Deutsch-Wagram geschah am Montag gegen 00.30 Uhr. Zwei der Täter betraten das Gebäude, während der dritte Täter sich draußen als Aufpasser postierte.

Die Tat in Deutsch-Wagram

Einer der Täter, der mit Pistole und Messer bewaffnet war, dirigierte drei Angestellte im Alter von 22, 26 und 28 Jahren in das Büro und zwang sie zum Niederknien.

Der zweite Täter, bewaffnet mit einem Baseballschläger, bedrohte einen weiteren Angestellte, einen 38-jährigen Mann, der sich im Bereich der Garderobe aufhielt. Es kam zu einer Rangelei, wobei der Unbekannte mit dem Baseballschläger auf den Angestellten einschlug. Dieser konnte die  Schläge abwehren, in die Toilette flüchten und die Tür versperren.

Danach raubten die beiden Täter Bargeld in derzeit unbekannter Höhe sowie zwei Handys der Angestellten und flüchteten in unbekannte Richtung. Die vier Opfer blieben bei dem Überfall in Deutsch-Wagram unverletzt. Die Amtshandlung wurde vom Landeskriminalamt Niederösterreich (Ermittlungsbereich Raub) übernommen.

Wer kennt diese Männer?

Täterbeschreibung:

  1. Täter: 170–180 cm groß, mittlere Statur, bekleidet mit dunkler Jacke, dunkler Hose, dunklen Schuhen und schwarzen Handschuhen, maskiert mit schwarzer Sturmhaube mit Sehschlitzen, bewaffnet mit schwarzer Pistole und “Rambomesser”
  2. Täter: 170–180 cm groß, mittlere Statur, bekleidet mit dunkler Jacke, dunkler Hose, dunklen Schuhen und schwarzen Handschuhen, maskiert mit schwarzer Sturmhaube mit Sehschlitzen, bewaffnet mit Schlagstock (ähnlich einem  Baseballschläger
  3. Täter: 170–180 cm groß, mittlere Statur, dunkle Bekleidung, vermutlich trug er eine Kapuze über dem Kopf

Sachdienliche Hinweise zu dem Raubüberfall in Deutsch-Wagram werden an das Landeskriminalamt Niederösterreich unter der Telefonnummer 059133-30-3333 erbeten.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Trio beging bewaffneten Raubüberfall auf Lokal in Deutsch-Wagram
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen