Trauerfeier für "Rounder Girl" Lynne Kieran in Wien

(v.l.n.r.) Tini Kainrath, Kim Cooper und Lynne Kieran.
(v.l.n.r.) Tini Kainrath, Kim Cooper und Lynne Kieran. ©EPA/dpa/Carsten Rehder
In Wien findet am Samstag eine Trauerfeier im Gedenken an die Sängerin Lynne Kieran statt. Das Mitglied der Formation „Rounder Girls" war am 8. Dezember im Alter von 53 Jahren plötzlich verstorben.

Die Gedenkfeier wird in der Wiener Innenstadt ab 14.00 Uhr in der Reformierten Stadtkirche (Dorotheergasse 16) abgehalten.

Auf der Homepage der verstorbenen Sängerin heißt es: Am 21.12.2013 14:00 sind alle eingeladen, an einer Trauerfeier für Lynne teilzunehmen. Dabei möchten wir eine Pinwand mit Fotos von Lynne füllen. Nehmt also bitte alle ein Foto von Lynne, oder noch besser von Lynne gemeinsam mit euch selbst mit.”

“Rounder Girl” Lynne Kieran plötzlich verstorben

Lynne Kieran (53) ist in der Nacht auf den 8. Dezember 2013 aus noch unbekannter Ursache verstorben. Wie ihre Bandkollegin Tini Kainrath mitteilte, werde die genaue Todesursache der Musikerin derzeit untersucht. Das Vokal-Trio “The Rounder Girls” stand seit 1993 gemeinsam auf der Bühne.

(Red./APA)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 1. Bezirk
  • Trauerfeier für "Rounder Girl" Lynne Kieran in Wien
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen