Tragikomödie "Toni Erdmann" nach Oscar auch für französischen Filmpreis nominiert

"Toni Erdmann" wurde für den César nominiert
"Toni Erdmann" wurde für den César nominiert ©AP / Sony Pictures
Als einer von fünf Nominierten für den besten fremdsprachigen Film wurde die deutsch-österreichische Tragikomödie "Toni Erdmann" von Maren Ade für den französischen Filmpreis César am Mittwoch nominiert.

In derselben Kategorie wurde das Werk am Dienstag für einen Academy Award nominiert, die Verleihung der “französischen Oscars” finde am 24. Februar statt.

“Toni Erdmann” von französischer  Filmakademie César nominiert

Sowohl für einen Oscar als auch einen Cesar nominiert ist auch Schauspielerin Isabelle Huppert, die für ihre Darstellung in Paul Verhoevens “Elle” bereits einen Golden Globe erhalten hat. Sie konkurriert u.a. mit Marion Cotillard (“Die Frau im Mond”) und Virginie Efira (“Victoria”). Bei den Männern können sich u.a. Omar Sy (“Monsieur Chocolat”) und Gaspard Ulliel (“Einfach das Ende der Welt”) Hoffnung auf einen Preis machen.

Nominierung für besten Film u.a. für “Elle” und “Frantz”

Als bester Film sind u.a. Verhoevens Thriller “Elle”, Francois Ozons historisches Liebesdrama “Frantz” sowie Justine Triets Tragikomödie “Victoria” nominiert. Um den Titel des besten fremdsprachigen Films konkurriert “Toni Erdmann” mit fünf weiteren Werken, darunter “Das unbekannte Mädchen” der belgischen Dardenne-Brüder, Ken Loach’ Sozialdrama “Ich, Daniel Blake” sowie Kenneth Lonergans sechsfach Oscar-nominiertes Familiendrama “Manchester by the Sea”.

Kontroverse rund um Roman Polanski

Bei der Präsentation der Nominierungen sprach der Präsident der französischen Filmakademie, Alain Terzian, auch die Kontroverse um Roman Polanski an. Der französisch-polnische Regisseur, den die US-Justiz wegen Vergewaltigungsvorwürfe vor Gericht bringen will, hatte nach heftiger Kritik von Frauenrechtsorganisationen den Vorsitz der Cesar-Verleihung gestern, Dienstag, abgelehnt. Polanski sei “eine große Persönlichkeit des Weltkinos”, sagte Terzian laut “Hollywood Reporter”. “Das einzige, was wir bewerten sollten, ist seine Arbeit als Künstler.”

(APA/Red.)

  • VIENNA.AT
  • Promis
  • Tragikomödie "Toni Erdmann" nach Oscar auch für französischen Filmpreis nominiert
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen