Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Trafik und Automatenkasino überfallen

Zwei Räuberduos haben in Wien zugeschlagen. Zu Tatorten wurden dabei am Donnerstagabend eine Trafik in Wien-Wieden und in der Nacht auf Freitag ein Automatenkasino in Hernals.

Gegen 17.00 Uhr stürmten zwei maskierte und mit Pistolen sowie einem Pfefferspray bewaffnete Männer die Trafik in der Wiedner Hauptstraße. Sie bedrohten die 56-jährige Angestellte und flohen mit einem Geldbetrag aus der Kasse. Eine Sofortfahndung verlieft ohne Erfolg.

Nach Mitternacht wurde ein Automatenkasino in der Hernalser Hauptstraße Schauplatz eines Überfalls. Zwei Maskierte stürmten das Lokal, bedrohten den 50-jährigen Kellner mit einer Faustfeuerwaffe und raubten Bargeld. Auf ihrer Flucht wurden sie allerdings von dem beraubten Kellner beobachtet, wie sie in einem Hauseingang verschwanden. Dort wurden die beiden 22 und 25 Jahre alten Männer kurze Zeit später von den alarmierten Polizeibeamten festgenommen. Das teilte die Exekutive in einer Aussendung am Freitag mit.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Trafik und Automatenkasino überfallen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen