Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Tracking-Funktion überführt Handy-Dieb in Wien

Die Tracking-Funktion des Handys überführte den Dieb.
Die Tracking-Funktion des Handys überführte den Dieb. ©APA
Die Tracking-Funktion des Mobiltelefons, das einem 37-Jährigen Samstag gegen 16.30 Uhr in einem Fast-Food-Restaurant in der Wiener Innenstadt gestohlen worden war, führte zu dem Tatverdächtigen.

Im Bereich Kärntner Straße konnten die alarmierten Polizisten einen 17-Jährigen anhalten.

Er hatte neben dem gestohlenen Handy auch andere Beute - Pullover, Elektroartikel, Parfums, Schmuck - sowie Suchtgift und eine größere Menge Geld bei sich. Der marokkanische Staatsbürger versuchte noch, vor den Polizisten einen Hundert-Euro-Schein zu schlucken und einen Beamten in die Hand zu beißen. Ein Polizist wurde im Zuge der Amtshandlung verletzt, als der 17-Jährige weiterhin Widerstand leistete. Er wurde festgenommen.

(APA/Red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 1. Bezirk
  • Tracking-Funktion überführt Handy-Dieb in Wien
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen