Toter bei Verkehrsunfall im Bezirk Melk

Ein 69-Jähriger ist am Donnerstag bei einem Verkehrsunfall in Hofamt Priel (Bezirk Melk) ums Leben gekommen. Der Mann hatte mit seinem Pkw zu einem Überholvorgang angesetzt. Auf der Gegenfahrbahn kam es zu einer Kollision mit einem entgegenkommenden Lkw, berichtete die NÖ Sicherheitsdirektion. Für den 69-Jährigen kam jede Hilfe zu spät, der Mann starb noch an Ort und Stelle.

Der Lkw-Fahrer wurde verletzt, ebenso ein 22-Jähriger. Letztgenannter war mit seinem Auto gegen das umgestürzte Schwerfahrzeug gekracht.

  • VIENNA.AT
  • Chronik
  • Toter bei Verkehrsunfall im Bezirk Melk
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen