Toter bei israelischem Luftangriff im Gazastreifen

Bei einem israelischen Luftangriff im Gazastreifen sind ein Palästinenser getötet und zwei weitere verletzt worden. Die Luftwaffe habe am Mittwochabend einen Motorradfahrer im nördlichen Teil des Küstenstreifens angegriffen, teilte der Leiter der örtlichen Rettungsdienste, Ashraf al-Kidra, mit.


Israels Armee bestätigte den Luftangriff und teilte mit, er habe auf Terroristen abgezielt. Es handle sich um Mitglieder der Organisation Globaler Jihad. Es war der erste israelische Luftangriff im Gazastreifen seit der Bildung einer palästinensischen Einheitsregierung zu Monatsbeginn. Eine aus dem Gazastreifen abgefeuerte Rakete war am Mittwoch in Israel eingeschlagen.

  • VIENNA.AT
  • Politik
  • Toter bei israelischem Luftangriff im Gazastreifen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen