Toni Faber hat begehbaren Adventkranz am Wiener Rathausplatz gesegnet

Der "begehbare" Adventkranz vor dem Adventzauber am Wiener Rathausplatz gehört zu den beliebtesten Fotomotiven bei den Besuchern. Am Samstag wurde der Adventkranz von Dompfarrer Toni Faber gesegnet.
Infos zum Adventzauber
Weihnachtsmärkte in Wien
Faber segnet Adventkranz

Auch in diesem Jahr erwartet die Besucher des Christkindlmarktes am Wiener Rathausplatz nicht ein traditioneller Kranz aus Reisig, sondern ein begehbares Podest mit vier großen, freistehenden Kerzen. “Unser Adventkranz ist eines der beliebtesten Fotomotiv geworden”, erklärt Organisator Roman Kreitner, kreitner & partner.

Adventkranz am Rathausplatz

“Besonders schön ist aber auch, dass die feierliche Segnung des Adventkranzes durch Dompfarrer Toni Faber bereits zu einer kleinen Tradition geworden ist.” Musikalisch begleitet wurde der Festakt am 30. November durch das Blechbläser-Ensemble der Post und der Telekom.

Mehr Infos zum Adventzauber am Wiener Rathausplatz finden Sie hier.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Wien - 1. Bezirk
  • Toni Faber hat begehbaren Adventkranz am Wiener Rathausplatz gesegnet
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen