Tödlicher Verkehrsunfall auf der B19 im Bezirk Tulln

Auf der B19 ist es am Montag zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen.
Auf der B19 ist es am Montag zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. ©Bilderbox (Symbolbild)
Am Montag ist auf der B19 bei Langenrohr (Bezirk Tulln) ein Pkw-Lenker bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen.

Nach Angaben des Bezirksfeuerwehrkommandos war ein Pkw gegen den Pfeiler einer Brücke geprallt. Für den Lenker aus dem Bezirk Wien-Umgebung kam jede Hilfe zu spät. Der Mann war bereits tot, als die Einsatzkräfte am Unfallort eintrafen. Die Feuerwehr musste das Opfer mittels hydraulischen Rettungsgeräts aus dem Fahrzeugwrack schneiden. (APA)

  • VIENNA.AT
  • Österreich
  • Tödlicher Verkehrsunfall auf der B19 im Bezirk Tulln
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen