Tödlicher Unfall in Wien-Umgebung: Mann fuhr gegen Baum

Der Pkw war gegen den Baum geprallt.
Der Pkw war gegen den Baum geprallt. ©APA/Sujet
Ein tödlicher Verkehrsunfall hat sich Sonntagmittag im Bezirk Wien-Umgebung ereignet. Laut NÖ Landespolizeidirektion stieß ein 55-Jähriger im Gemeindegebiet von Pellendorf mit seinem Pkw gegen einen Baum.

Der aus dem Bezirk stammende Autofahrer war vermutlich aufgrund der regennassen Fahrbahn in einer leichten Rechtskurve ins Schleudern gekommen.

Mann starb noch an Unfallstelle

Der folgende Anprall an einen Alleebaum war so heftig, dass er im Fahrzeug eingeklemmt wurde und von der Feuerwehr geborgen werden musste. Jede Hilfe kam aber zu spät.

Während der Bergungsarbeiten wurde die Straße im Unfallbereich gesperrt, der Verkehr wurde örtlich umgeleitet.

(APA)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Tödlicher Unfall in Wien-Umgebung: Mann fuhr gegen Baum
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen