Tödlicher Unfall in NÖ: Biker kollidierte mit Kleinbus

Der Motorradfahrer verstarb noch an der Unfallstelle.
Der Motorradfahrer verstarb noch an der Unfallstelle. ©APA (Sujet)
Ein 58-jähriger Motorradlenker ist am Sonntagnachmittag bei einem Unfall auf der B 21 in St. Aegyd am Neuwalde im Bezirk Lilienfeld ums Leben gekommen.

Der Niederösterreicher war nach Polizeiangaben auf dem Weg in Richtung "Gscheid" in einer Rechtskurve in den Gegenverkehrsbereich geraten und dort mit einem Kleinbus kollidiert.

Der Biker aus St. Pölten erlag an Ort und Stelle den schweren Verletzungen.

(APA/Red)

  • VIENNA.AT
  • Österreich
  • Tödlicher Unfall in NÖ: Biker kollidierte mit Kleinbus
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen