Tödlicher Unfall bei Weinlese in Niederösterreich

Am Mittwoch kam es in Niederösterreich bei der Einlese zu einem tödlichen Unfall.
Am Mittwoch kam es in Niederösterreich bei der Einlese zu einem tödlichen Unfall. ©APA
Ein 59-Jähriger wurde am Mittwoch in Großharras bei der Weinlese von einem Traktor überrollt. Er hatte den Motor des abgestellten Fahrzeuges laufen lassen und später versucht, den rollenden Traktor zu stoppen. Dabei stürzte er und geriet unter ein Hinterrad.

Den Erhebungen der Polizei zufolge war der Weinviertler gegen 11.20 Uhr von der zuvor von ihm gelenkten Zugmaschine gestiegen und hatte den Motor abgestellt. Der Traktor setzte sich in der Folge selbstständig in Bewegung und rollte über einen Hang. Der Mann soll versucht haben, das Fahrzeug anzuhalten. Dabei kam er zu Sturz und geriet unter ein Hinterrad. Der 59-Jährige erlag seinen Verletzungen im AKH Wien, in das er per Notarzthubschrauber eingeliefert worden war. (APA)

  • VIENNA.AT
  • Chronik
  • Tödlicher Unfall bei Weinlese in Niederösterreich
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen