Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Tödlicher Unfall auf der Westautobahn nahe St. Pölten

Der schwere Unfall nahe St. Pölten ereignete sich spät in der Nacht.
Der schwere Unfall nahe St. Pölten ereignete sich spät in der Nacht. ©APA/Sujet
Zwei Männer sind in der Nacht auf Samstag bei einem Unfall auf der Westautobahn (A1) ums Leben gekommen.

Laut “144 – Notruf NÖ” wurden die beiden kurz nach Mitternacht bei St. Pölten schwer verletzt auf der Autobahn liegend vorgefunden, sie verstarben noch am Einsatzort. Der genaue Unfallhergang sei noch unklar.

Offenbar wurden die Unfallopfer von einem Fahrzeug angefahren. Die Angehörigen der beiden Männer wurden vom Kriseninterventionsteam des Roten Kreuzes sowie vom Akutteam NÖ betreut, die Ursache des Unglücks wird ermittelt.

(APA)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Chronik
  • Tödlicher Unfall auf der Westautobahn nahe St. Pölten
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen