Tödlicher Arbeitsunfall in NÖ: 55-Jähriger von Traktor eingeklemmt

Im Bezirk Holabrunn kam es zu einem tödlichen Unfall mit einem Traktor
Im Bezirk Holabrunn kam es zu einem tödlichen Unfall mit einem Traktor ©BilderBox.com (Sujet)
Ein tödlicher Arbeitsunfall ereignete sich am Samstagnachmittag im NÖ-Gemeindegebiet Göllersdorf, Bezirk Hollabrunn. Ein 55-jähriger Mann wurde zwischen Traktor und Stapler eingeklemmt.

Der 55-Jährige aus dem Bezirk Hollabrunn erlitt dabei tödliche Verletzungen. Das teilte die Polizei Niederösterreich in einer Presseaussendung mit.

Der tödliche Unfall in Hollabrunn

Am Samstagnachmittag gegen 15.45 Uhr war der Mann auf seinem landwirtschaftlichen Anwesen mit der Beladung eines auf seinem Traktor montierten Düngerstreuers beschäftigt. Dazu hob er mit einem Stapler den Düngersack an und befüllte das Streugerät. Aus bisher unbekannter Ursache kam der Traktor ins Rollen und der Mann wurde dadurch eingeklemmt.

(apa/red)

  • VIENNA.AT
  • Österreich
  • Tödlicher Arbeitsunfall in NÖ: 55-Jähriger von Traktor eingeklemmt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen