Tödlicher Verkehrsunfall auf der A 2

Symbolfoto &copy Bilderbox
Symbolfoto &copy Bilderbox
Ein Todesopfer hat am Mittwochabend ein Unfall auf der Südautobahn (A 2) bei Traiskirchen gefordert - Ein 23-jähriger Beifahrer aus Wien blieb aber vollkommen unverletzt.

Laut Sicherheitsdirektion NÖ kam ein 19-Jähriger aus Lassee (Bezirk Gänserndorf) gegen 23:55 Uhr im Gemeindegebiet von Traiskirchen in Fahrtrichtung Wien mit seinem Pkw nach links von der Fahrbahn ab und stieß gegen die Betonmittelleitwand. Danach überschlug sich das Auto und kam am Mittelstreifen zum Stillstand. Der Lenker erlitt tödliche Verletzungen.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Tödlicher Verkehrsunfall auf der A 2
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen