Tod beim Baumschneiden

Schwerer Arbeitsunfall in Döbling - 16-jähriger Wiener durch Sturz von Baum getötet - er hatte Baumschnittarbeiten für Gartenbaufirma durchgeführt.

Ein 16 Jahre alter Wiener ist Dienstagnachmittag von einem Kastanienbaum gestürzt und hat dabei tödliche Schädelverletzungen erlitten. Der Bursch hatte nach Angaben der Polizei Baumschnittarbeiten für eine Gartenbaufirma durchgeführt. Der Unfall ereignete sich in der Reithlegasse.


Redaktion: Elisabeth Skoda >/A>

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Tod beim Baumschneiden
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen