Tocotronic live in Wien: Konzert am 4. Oktober 2014

Tocotronic spielen im Herbst in Wien.
Tocotronic spielen im Herbst in Wien. ©APA
Für ihre Herbstausstellung im mumok (Museum moderner Kunst Stiftung Ludwig) macht die deutsche Künstlerin Cosima von Bonin gemeinsame Sache mit Tocotronic. Dazu gibt es gleich einen Konzerttermin in Wien.
Rückblick: Live im Burgtheater
Tocotronic in Wien

Sound und Musik sind für Cosima von Bonin Teil ihrer Arbeiten. Die deutsche Band Tocotronic begleitet sie laut eigenen Angaben schon seit mehr als einem Jahrzehnt. Seit 2000 dauert der Austausch zwischen der bildenden Künstlerin und dem Kopf der Hamburger Formation, Dirk von Lowtzow, nun schon an.

Beide beziehen sich immer wieder auf die Arbeit des/der anderen, zitieren einander und produzieren füreinander.

Tocotronic mit einzigem Österreich-Konzert 2014

Die Band Tocotronic, die mittlerweile auf über 20 Jahre gemeinsame Geschichte und zehn Alben zurückblicken kann, spielt in Wien unter anderem Songs aus ihrem Jubiläumsalbum “Wie wir leben wollen”.

Zum Auftakt der Retrospektive von Cosima von Bonin ,”Hippies use side doors. Das Jahr 2014 hat ein Rad ab” (4.10.2014 – 18.1.2015), gastieren die vier Musiker am 4. Oktober 2014, um 20.30 Uhr im Wiener Museumsquartier (Halle E)  und geben ihr einziges Österreichkonzert des Jahres. Der Vorverkauf beginnt bereits am 16. Juni 2014. Die Konzerttickets gelten auch als Eintrittskarten zur Ausstellung im mumok.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Tocotronic live in Wien: Konzert am 4. Oktober 2014
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen