Tiroler Flair im ersten Bezirk: DIE ALM

DIE ALM: Wiens erste Original Tiroler Almhütte öffnet Sa. 25.Oktober 2008 ihre Pforten! So kurios, wie einfach oder genial: auf nur 170 m Seehöhe, umgeben von U-Bahn, Straßenbahn und Bus, inmitten des ersten Wiener Gemeindebezirkes, entsteht Wiens erste Original Tiroler Almhütte.

Das Konzept:
Tagsüber Bierlokal mit gutem Essen – Abends & Nachts: die Après Ski-Hütte mit Musik & Gaudi!

 

Geboten wird:
Alpines Essen nach Original-Rezepten in Original Tiroler Hütten-Ambiente – Spaß und Musik – die Möglichkeit zum „Après Sk“ inmitten der City – Nachtschwärmern eine Heimat.

 

Zu den Spezialitäten zählen:
Almschmankerl und Alp-Gerichte nach Original-Rezepten und aus Original-Zutaten, während der Nachtstunden: der ALM-BURGER.

Mit dem ALMBRÄU wird zudem ein hauseigener Gerstensaft geboten! Serviert wird standesgerecht in Dirndl und Lederhosen im unvergleichlichen Ambiente einer Original Tiroler Alm-Hütte deren Wände 200 Jahre alte Fichtenholztafeln bekleiden.

 

Wiens Erlebnisgastronomie soll so um ein „Schmankerl“ bereichert werden!

 

Kontakt:

Adresse: Elisabethstraße 15 (Eingang Eschenbachgasse 6), 1010 Wien

Telefon: Tel: +43/1/585 12 52, Fax: +43/1/585 11 69

E-Mail:  office@diealm.com

Homepage: www.diealm.com

  • VIENNA.AT
  • Lokalfuehrer
  • Tiroler Flair im ersten Bezirk: DIE ALM
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen