"Time in Turkey: Neue Fotoausstellung eröffnet in der Kunsthalle Wien Karlsplatz

FOTOausstellung "TIME IN TURKEY" in der Kunsthalle Wien Karlsplatz
FOTOausstellung "TIME IN TURKEY" in der Kunsthalle Wien Karlsplatz ©APA
In der Kunsthalle Wien Karlsplatz eröffnet die Fotoaustelltung "Time in Turkey". Dabei werden Werke von verschiedenen Fotojournalisten gezeigt, die weltweit Erfolg haben.

Anlässlich des 25-jährigen Jubiläums der Zaman Media Group organisiert ZAMAN die Fotoausstellung “Time in Turkey” in der Kunsthalle Wien Karlsplatz. Die Austellung zeigt ab Freitag, den 7. September die Werke von verschiedenen Fotojournalisten.

“Time in Turkey”: Eröffnung mit Ehrengästen

Der Eröffnungscocktail der Fotoausstellung “Time in Turkey” findet am Freitag um 15 Uhr in der Kunsthalle Wien Karlsplatz  statt. Sowohl bei der Vernissage als auch beim Galadinner werden als Ehrengäste anwesend sein: der türkische Minister für Handel und Zoll, Herr Hayati Yazici; die Präsidentin der Wirtschaftskammer Wien, KommR Brigitte Jank; der Bezirksvorsteher der Wieden, Herr Leopold Plasch; der Präsident der Islamischen Glaubensgemeinschaft, Herr Fuat Sanac; die türkische Botschafterin Ayse Sezgin und der österreichische Botschafter in Ankara, Dr. Klaus Wölfer.

Des Weiteren werden als Ehrengäste beim Galadinner in der Hofburg um 19 Uhr anwesend sein: der Bundesminister für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz, Herr Rudolf Hundstorfer, sowie der Vorsitzende der Fraktion der Sozialdemokratischen Partei Europas, Herr Hannes Swoboda. Die Ausstellung “Time in Turkey” vereint die Werke von 25 verschiedenen Weltklasse-Fotojournalisten, die aus unterschiedlichen Perspektiven die Geschichte der Türkei dokumentieren

(Red./APA)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • "Time in Turkey: Neue Fotoausstellung eröffnet in der Kunsthalle Wien Karlsplatz
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen