Tiergarten Schönbrunn bleibt geschlossen

Direktor Pechlaner &copy APA
Direktor Pechlaner &copy APA
Der Tiergarten Schönbrunn bleibt am Mittwoch geschlossen. Damit wird den Mitarbeitern die Gelegenheit gegeben, bei einer Trauerfeier von ihrem Kollegen Gerd Kohl Abschied zu nehmen.

Wie berichtet, hatte der dreijährige Elefantenbulle Abu seinen Pfleger am 20. Februar attackiert und tödlich verletzt. Die Beisetzung des 39-Jährigen wird zu einem späteren Zeitpunkt im engen Familienkreis in Deutschland stattfinden.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Tiergarten Schönbrunn bleibt geschlossen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen