Theatergröße Herbert Adamec ist tot - mit 65

Der Schauspieler und Regisseur Herbert Adamec, Gründer und Leiter der Gruppe "AMOK", starb am vergangenen Montag im Alter von 65 Jahren. Er hatte die erste Selbsterfahrungs-Schauspielschule am Dramatischen Zentrum Wien geleitet.

Der Schauspieler und Regisseur Herbert Adamec ist am vergangenen Montag, 19. Jänner, freiwillig aus dem Leben geschieden, wurde am Freitag unter Berufung auf die Witwe Adamecs mitgeteilt.

Adamec war Begründer und Leiter der Gruppe AMOK (Arbeitsgruppe Motorische Kommunikation) und leitete die erste Selbsterfahrungsschauspielschule am Dramatischen Zentrum Wien, wo er zwischen 1978 und 1984 regelmäßig inszenierte.

Adamec, der am 17. November 1943 in Wien geboren wurde, besuchte das Reinhardt-Seminar und wirkte vom 1972 bis 1975 am Wiener Burgtheater. Adamec war auch in mehreren Filmen zu sehen, darunter die “Alpensaga” von Dieter Berner und “Spiel im Morgengrauen” des oscarnominierten Götz Spielmann.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Theatergröße Herbert Adamec ist tot - mit 65
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen