"Theater im Park" in Wien: Campino liest aus Buchdebüt "Hope Street"

"Die Toten Hosen"-Frontmann Campino liest in Wien aus seiner Autobiografie "Hope Street".
"Die Toten Hosen"-Frontmann Campino liest in Wien aus seiner Autobiografie "Hope Street". ©APA (Sujet)
"Die Toten Hosen"-Frontmann Campino wird im Sommer im Wiener "Theater im Park" aus seinem autobiografischen Buchdebüt "Hope Street: Wie ich einmal englischer Meister wurde" lesen.

Das teilte der Veranstalter Arcadia Live am Dienstag mit. Musikalisch untermalt wird die Lesung am 14. August von seinem Bandkollegen Kuddel an der Gitarre. Der Vorverkauf startet am Donnerstag, 9 Uhr.

(APA/Red.)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • "Theater im Park" in Wien: Campino liest aus Buchdebüt "Hope Street"
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen