Teuerster Drink der Welt

Der Barmann Pete Gugni aus Chicago macht seit einigen Tagen mit dem von ihm kreierten Getränk „Ruby Red“ (Roter Rubin) Furore.

Der teuerste Cocktail der Welt kostet 950 Dollar (793 Euro) und besteht aus Wodka, Cognac, Orangensaft, Granatapfellikör und einem Schuss Dom Perignon-Champagner. Das Ganze wird anstatt mit einer Cocktailkirsche mit einem echten Rubin verziert.

Gugni, der früher jahrelang als Juwelier arbeitete, bekommt die Edelsteine wegen seiner nach wie vor guten Kontakte zur Branche zu Großhandelspreisen. Auf die Idee mit dem Rubin kam er auf der Suche nach einem Drink, der für Kunden, die etwas feiern wollen, „unvergesslich“ sein sollte. Bisher haben allerdings erst drei Männer den original „Ruby Red“ bestellt. Für den Cocktail ohne den roten Stein würde Gugni nach eigener Aussage 120 bis 130 Dollar verlangen, um die Kosten für das Entkorken der Champagnerflasche zu decken. Die ganze Flasche gibt es dafür aber nicht, nur einen Spritzer.

  • VIENNA.AT
  • Lokalfuehrer
  • Teuerster Drink der Welt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen