Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Testsieg, aber Verweigerung für zweiten Einsatz

Schiri Michael Baumann verweigerte Altach Spielern einen zweiten Einsatz
Schiri Michael Baumann verweigerte Altach Spielern einen zweiten Einsatz ©Luggi Knobel
Lauterach/Altach. Beim 5:1-Testsieg von Bundesligist SCR Altach gegen den Schweizer Challengeverein FC Wil verweigerte Schiedsrichter Michael Baumann den Rheindörflern einen zweiten Einsatz von Spielern.
Best of Altach und Wil

Zur Pause wechselte Altach-Trainer Damir Canadi im ersten Test auf dem Lauteracher Spielfeld Ried gegen FC Wil seine fünf „Ersatzspieler“ plus Tormann. Etwa 20 Minuten vor dem Schlusspfiff wollten die Rheindörfler nochmals Spieler einsetzen, welche schon in den ersten 45 Minuten im Einsatz waren. Allerdings verweigerte nach Diskussion der Unparteiische Michael Baumann diese Wechsel. Doch Altach gewann den ersten Test gegen eine verstärkte U-20-Elf von Wil klar mit 5:1 und vergab eine Fülle von guten Möglichkeiten. Hannes Aigner verschießt einen Strafstoß (20.). Altach brachte 16 Spieler und zwei Tormänner zum Einsatz.

Cashpoint SCR Altach – FC Wil 5:1 (1:1)
Sportanlage Ried-Lauterach, 300 Zuschauer, SR Michael Baumann (V)

Torfolge: 27. 0:1 Welji (Foulelfmeter), 36. 1:1 Topcagic (Kopfball), 56. 2:1 Harrer, 72. 3:1 Mahop, 78. 4:1 Harrer, 84. 5:1 Schreiner

SCRA: Kobras (46. Lukse); Sakic (46. Lienhart), Ortiz, Zech, Schilling (46. Schreiner); Salomon, Prokopic, Netzer (46. Luxbacher), Galvao; Topcagic (46. Ngwat Mahop), Aigner (46. Harrer)

Es fehlten: Müller, Jäger, Umjenovic, Zwischenbrugger, Daniel Nussbaumer

  • VIENNA.AT
  • Fußball
  • Testsieg, aber Verweigerung für zweiten Einsatz
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen