"Terror - Ihr Urteil" erhält Romy für "TV-Ereignis des Jahres"

"Terror" wird mit einer Romy ausgezeichnet
"Terror" wird mit einer Romy ausgezeichnet ©ORF / Degeto / Julia Terjung
Der Fernsehfilm zu Ferdinand von Schirachs Theaterstück wird am 22. April bei der Verleihung des Film- und Fernsehpreises Romy als "TV-Ereignis des Jahres" ausgezeichnet.

Am Mittwoch wurde dies von der Tageszeitung “Kurier”, welche den Publikumspreis vergibt, bekannt gegeben.

28. Romy-Verleihung: Fernsehfilm “Terror” ist “TV-Ereignis des Jahres”

Im Mittelpunkt des Stücks “Terror” steht die ethische Frage “Darf man eine Gruppe von Menschen töten, um die Leben vieler anderer zu retten?”. Das Drehbuch für die TV-Version schrieb Schirach gemeinsam mit Produzent Oliver Berben und Regisseur Lars Kraume. Am 17. Oktober 2016 wurde das Gerichtsdrama zeitgleich in Österreich, Deutschland und der Schweiz ausgestrahlt und erreichte mehr als acht Millionen Seher, die über das zu fällende Urteil anonym abstimmen.

(APA/Red.)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • "Terror - Ihr Urteil" erhält Romy für "TV-Ereignis des Jahres"
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen