Tödlicher Verkehrsunfall in Wien-Favoriten

Bei einem Zusammenstoß zwischen einem Linienbus und einem PKW in Wien-Favoriten ist Dienstag früh ein Mensch ums Leben gekommen. Wie der ÖAMTC meldet, stießen die beiden Fahrzeuge um circa 06.00 Uhr auf der Kreuzung Laxenburger Straße/Oberlaaer Straße zusammen. Der Beifahrer des im burgenländischen Bezirk Oberwart zugelassenen PKWs erlag noch an der Unfallstelle seinen schweren Verletzungen. Sein Vater, der das Fahrzeug lenkte, wurde leicht verletzt ins AKH eingeliefert.

Der Buslenker erlitt einen Schock, die Insassen des Busses blieben unverletzt. Durch den Unfall kam es im Frühverkehr zu umfangreichen Stauungen.

Oberlaaerstr. 400, 1230 Wien, Austria

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Tödlicher Verkehrsunfall in Wien-Favoriten
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen