Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

"Tattoo-Frau": 95 Prozent des Körpers "vollgepflastert"

Bei Fotoaufnahmen
Bei Fotoaufnahmen ©AP
Ihr Name ist Julia Gnuse und sie ist die meisttätowierte Frau der Welt. Allerdings hat sie nicht alle Tätowierungen aus Spaß über sich ergehen lassen.
Bilder der Tattoo-Frau

Die Tätowierungen bedecken 95 Prozent von Julia Gnuses Körper. Den Ausschlag für die vielen und großflächigen Motive gab ihre Lichtempfindlichkeit. Auf ihrer Haut waren dadurch Narben zu sehen. Deshalb ließ sich Gnuse Hautfarbe auftätowieren. Nebeneffekt waren aber Flecken.

Dann wagte die jetzt 55-jährige US-Amerikanerin aus Kalifornien den Schritt und ließ ihren Körper mit bunten Bildern bedecken. Damit gelang ihr der Sprung ins Guinnessbuch der Rekorde.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VIENNA.AT
  • Promis
  • "Tattoo-Frau": 95 Prozent des Körpers "vollgepflastert"
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen