Tankstelle in Floridsdorf überfallen

Überfall auf eine Tankstelle in Floridsdorf: Ein Unbekannter hat Dienstagabend das Geschäftslokal in der Leopoldauerstraße betreten und den 53-jährigen Angestellten mit einer Pistole bedroht - Täter flüchtig.

Rudolf A. gab dem Räuber Geld in unbekannter Höhe. Der etwa 25 Jahre alte Täter konnte unerkannt flüchten, teilte die Polizei am Mittwoch mit.

Laut Beschreibung ist der Mann 1,80 bis 1,85 Meter groß, sehr schlank und hatte einen dunklen Oberlippenbart. Bekleidet war er mit einem dunkelgrünen Anorak mit Kapuze, mit einer dunklen Hose und einer Schirmkappe. Der Mann sprach Wiener Dialekt.

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Tankstelle in Floridsdorf überfallen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen