Tanken: Spritpreise vor Ferien-Preis-Korridor gestiegen

Die Spritpreise stiegen
Die Spritpreise stiegen ©APA (Sujet)
Ab Mittwochmittag gilt einmal mehr der Spritpreis-Korridor. Bis Sonntag dürfen die Preise fürs Tanken dann nicht mehr erhöht werden. Zuletzt zogen die Spritpreise jedoch an.

Wie der ÖAMTC heute vorrechnete, haben im Wochenschnitt die Preise nachgegeben, allerdings sind sie gestern wieder deutlich angezogen.

ÖAMTC: Günstige Spritpreise in Kroatien

Tipp des Klubs für die Urlaubsreise: Lediglich in Kroatien liegt der durchschnittliche Kraftstoffpreis derzeit unter dem österreichischen Niveau.

(apa/red)

  • VIENNA.AT
  • Wien
  • Tanken: Spritpreise vor Ferien-Preis-Korridor gestiegen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen