Tankbetrügereien in Niederösterreich geklärt: Festnahme

In Niederösterreich konnte nun eine Serie von Tankbetrügereien geklärt werden.
In Niederösterreich konnte nun eine Serie von Tankbetrügereien geklärt werden. ©APA (Sujet)
Acht Tankbetrügereien und sechs Kennzeichendiebstähle sollen zwei mutmaßliche Täter seit Dezember 2013 begangen haben. Nach einem erneuten Tankbetrug in Traiskirchen (NÖ) flog das Duo nun auf.

Nach einem Tankbetrug in Traiskirchen (Bezirk Baden) sind zwei Verdächtige festgenommen worden. Ein Mitarbeiter der Tankstelle hatte am Montag bemerkt, dass ein Pkw-Lenker ohne Bezahlen weggefahren war. Beamte bemerkten das verdächtige Fahrzeug mit gestohlenem Kennzeichen wenig später auf einer Tankstelle in Möllersdorf. Der Lenker widersetzte sich aber den Anhalteversuchen und gab Gas.

Tankbetrüger-Duo festgenommen

Im Gemeindegebiet von Biedermannsdorf (Bezirk Mödling) war dann Endstation für den 23-Jährigen und seinen 22-jährigen Beifahrer. Sie sollen seit Dezember des vergangenen Jahres acht Betrugshandlungen in den Bezirken Baden und Mödling begangen, sowie sechs Kennzeichen gestohlen haben.

Die beiden Verdächtigen aus Wien waren bei der Einvernahme nur zu einem Tankbetrug in Möllersdorf geständig. Sie wurden in die Justizanstalt Wiener Neustadt eingeliefert.

(APA/Red)

  • VIENNA.AT
  • Chronik
  • Tankbetrügereien in Niederösterreich geklärt: Festnahme
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen